[osstreffen-discuss] Satzungsentwurf (was: Vereinsgründung)

Florian Effenberger florian@effenberger.org
Mi Jun 24 09:12:55 CEST 2015


Hallo zusammen,

ich habe wie versprochen an einem Satzungsentwurf gearbeitet.

Dieser ist explizit noch ein früher Entwurf und sollte als solcher 
gesehen werden. Er basiert vor allem auf der Satzung des Freien Office 
Deutschland e.V., der bislang unser Träger war, und wurde von mir um 
einige Punkte ergänzt, aber auch bereinigt.

Einige Anstöße stammen aus der Satzung der FSFE. Was ich nicht 
übernommen habe ist die Idee der Referate des LinuxTag, ich denke, das 
ist für unsere Zwecke zu komplex.

Man kann hier sicherlich noch einiges vereinfachen und verbessern, zumal 
ich (wieder mal) nicht so viel Zeit zur Verfügung hatte, wie ich 
eigentlich wollte - aber bevor ich weiter Hand anlege, würde mich 
grundlegendes Feedback interessieren, ob die Richtung und die Gedanken 
so für uns passen. In einem zweiten Schritt würde ich dann die Satzung 
nochmal sprachlich überarbeiten, kürzen und vielleicht noch ein paar 
Ideen aus anderen Satzungen einflechten, um das Ganze dann nochmal 
juristisch prüfen zu lassen, damit wir gemeinsam eine Fassung finden, 
die wir dann so auch zur Gründung einreichten - der Entwurf ist explizit 
noch nicht dazu gedacht.

Ihr findet das Dokument, bearbeitbar, unter

	https://docs.google.com/document/d/1ZUCiqRSdloQGFXXivyVcGEROarYrmZqm8dcxDRy8RgQ/edit?usp=sharing

arbeitet gerne eure Ideen mit ein und fügt Kommentare an, dann können 
wir Freitag schonmal drüber reden.

Viele Grüße
Flo



Mehr Informationen über die Mailingliste discuss