[osstreffen-discuss] Open-Source-Sauna

Christian Kalkhoff me@ninan.info
Do Nov 8 12:29:36 CET 2012


Hi Oliver,

das mit dem Bierbrauen ist nicht so ab vom Schuss. Zumindest in USA gibt
es eine rege Home-Brewing-Community (z.B.
http://www.homebrewersassociation.org/pages/community/featured-story)
mit vielen Rezepten (http://wiki.homebrewersassociation.org/Recipes),
die frei sind.

Ob dann aber der Hopfen im Cafe Netzwerk, also einem Jugendclub, gären
sollte, kann ich nicht sagen... ;)

Viele Grüße

Christian

Am 08.11.2012 11:51, schrieb Oliver Rath:
> Am 08.11.2012 11:35, schrieb Carsten -Tomcat- Book:
>> Hah! das ist aber nun nicht der Versuch auch noch Open-Source Yoga
>> aufzubauen oder ? :)
> 
> Demnächst kommt dann noch OpenSource-{Bierbrauen, Bergwandern,
> Schwimmen, Tanzen, Singen}. Ich finde, wir sollten die Kirche im Dorf
> lassen. Das mit dem Kochen und (speziell in Bayern) Weißwurstfrühstück
> finde ich in Ordnung. Der Schwerpunkt liegt aber imho auf
> OpenSource-Software, von mir aus noch OS-Hardware, OS-Literatur und
> OS-Politik.  Sonst sind wir irgendwann ein Verein, der alles macht und
> damit für niemanden attraktiv ist.
> 
> In die Sauna gehe ich übrigens mit meiner Freundin, und die ist nicht
> OpenSource! ;-)
> 
> Gruß
> Oliver
> 
> 
> 


-- 
Christian Kalkhoff - Softwarebefreier - software liberator
Fellow of FSFE - Support FSFE! http://fsfe.org/support/?softmetz
CAcert assurer
http://softmetz.de/





Mehr Informationen über die Mailingliste discuss